ArchitekturCumulus

Architektur im Web

Immer mehr Architekturbüros, Architektur-Zeitschriften und spezielle Architektur-Online Magazine entdecken die Wichtigkeit der «aktiven» Online-Präsenz. Ich besuche die für mich interessanten architekturspezifischen Websites, Blogs, Videoblogs, Tweets (Twitter ist ein Mikro-Blogging Dienst) ungefähr alle zwei Wochen, um mir einen Überblick zu verschaffen, was meine Kollegen so treiben…

0062blog22.03.09Ein sehr guter Architekturblog und schon fast ein Klassiker: A Daily Dose of Architecture, ein Webblog direkt aus meiner Lieblingsstadt New York. Berichtet täglich über die Stadt und die ganze Welt zum Thema Architektur (siehe auch Blogbeitrag A Daily Dose of Architecture vom 17. 09. 2007). Archispass von Ruebe Maleczek aus Österreich steht für mehr Spass in der Architektur und ist eine Kampfansage an die seriösen langweiligen Architekten! Hochparterre International betreibt diveres Blogs aus verschiedenen Städten wie Amsterdam, Barcelona, Dubai, New York, Peking, Shanghai und Zürich/Schweiz zu den Themen Architektur, Design und Kunst. Hochparterre Schweiz setzt auf den Videoblog von Stadtwanderer Benedikt Loderer, der alle zwei Wochen zum Architektur-Volk spricht… mit dem Markenzeichen der rot-weissen Hochparterre-Zipfelmütze. Eine weitere Video-Webseite ist architekturvideo.de, welche viele Videos zum Thema Architektur sammelt und online zur Verfügung stellt. Das Online Magazin Internet für Architekten von Eric Sturm berichtet über aktuelle Meldungen und nützliche Tipps zum Thema Architektur und Marketing. Das deutsche Archimag, „Das Architekturmagazin im Netz“, ist neu, und hat neben einem Blog zum Thema Architekur und Interviews mit Architekten auch ein sehr gutes Architekturblog- und Architekturtwitterverzeichnis.

Die Auswahl ist subjektiv und eine Momentaufnahme, alle oben aufgeführten Links sind auch auf meinem Blogroll verfügbar. Viel Spass beim Architektur-Surfen!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.