ArchitekturCumulus

Callwey Verlag & DAM: «Häuser des Jahres 2017»

Am 28. September erschien das neue Jahrbuch «Häuser des Jahres» im Callwey Verlag. Das Deutsche Architekturmuseum (DAM) lobte 2017 zusammen mit dem Callwey Verlag zum siebten Mal den Wettbewerb «Häuser des Jahres» aus.

Haus Stigler in Rieden SG: Doppelseite aus dem Buch «Häuser des Jahres 2017»

Letztes Jahr wurden wir angefragt, ob wir uns am Wettbewerb – die 50 besten von Architekten geplanten Einfamilienhäuser im deutschsprachigen Raum – mit einem aktuellen Projekt beteiligen möchten. Wir entschieden uns, das Haus Stigler in Rieden ins Rennen zu schicken. Unsere Eingabe hat es zusammen mit 49 anderen Projekten aus 150 Einreichungen geschafft, im Jahrbuch «Häuser des Jahres» publiziert zu werden.

Für einen Preis hat es letzten Freitag an der Preisvergabe in Frankfurt leider nicht gereicht. Stolz sind wir trotzdem, im Buch vertreten zu sein.

Tipp:

2 Antworten zu «Callwey Verlag & DAM: «Häuser des Jahres 2017»»

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.